TowerByte eG und Synesty laden ein: IoT, Industrie 4.0, Cloud oder interne Netze – Kein Unternehmenserfolg ohne IT- Sicherheitsstrategie

April 26, 2017 TowerByte

Die zunehmende Nutzung von Cloud-basierten Services, intelligent-vernetzten Geräten (Internet of Things) und internen Netzen im beruflichen Umfeld lässt das Thema IT-Sicherheit in Unternehmen immer komplexer werden.

Wie sieht eine erfolgreiche IT-Sicherheitsstrategie aus und welche Herausforderungen sind damit verbunden? Diese Fragestellungen stehen im Fokus, wenn am 30. Mai 2017 um 17 Uhr die TowerByte eG zusammen mit der Synesty GmbH in das Panoramabankett des Scala Turmrestaurants (29. Etage) im JenTower einladen.

An dem Abend werden zwei Referenten anhand zahlreicher Praxisbeispiele das Fokusthema „IoT, Industrie 4.0, Cloud oder interne Netze – kein Unternehmenserfolg ohne IT-Sicherheitsstrategie“ aus ihrem jeweiligen beruflichen Blickwinkel heraus genauer beleuchten.

Den ersten Vortrag wird Thomas Uhlemann, Sicherheitsspezialist bei der ESET Deutschland GmbH, halten. Anhand eines realen Fallbeispiels wird er über die größte unternehmensinterne IT-Sicherheitsschwachstelle berichten, den Mitarbeiter selbst. Darauf basierend wird er wertvolle Tipps präsentieren, wie Unternehmen ihre Angestellten für mögliche Gefahren sensibilisieren und den Umgang mit IT-Prozessen organisieren können, um mögliche Sicherheitslücken zu minimieren.

In einem zweiten Vortrag wird Prof. Dr. Hartmut Pohl, geschäftsführender Gesellschafter der IT-Sicherheitsberatung softScheck GmbH, über die Grundlagen der taktischen und strategischen Sicherheitsberatung berichten sowie umfangreiche Einblicke in Security-Analysen geben.

Im Anschluss an die beiden Vorträge sind die Teilnehmer herzlich eingeladen, mit den Referenten zu diskutieren, Fragen zu stellen und neue Kontakte zu knüpfen. In einer anregenden Atmosphäre mit Blick auf das nächtliche Jena und dem einen oder anderen Kaltgetränk wird der Abend seinen gemütlichen Ausklang finden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos – jedoch wird um eine Voranmeldung via Email an info(at)towerbyte.de oder über das Kontaktformular unter http://towerbyte.de/kontakt/ gebeten.

Organisiert wird der Abend von der TowerByte eG in Zusammenarbeit mit der Synesty GmbH.

Der Event finden sich auch auf Facebook und Xing.

Submit a comment