Gemeinsames Netzwerken: TowerByte eG blickt auf erfolgreichen Sommerempfang und Workshop-Nachmittag zurück

September 10, 2015 Sommerempfang

Jena, 4. September 2015 – Über 160 Vertreter der regionalen Wirtschaft sowie Kunden und Partner der Mitgliedsunternehmen folgten der Einladung der IT-Genossenschaft und trafen sich in der Jenaer Villa Rosenthal zum alljährlichen Sommerempfang. Eröffnet wurde der exklusive Abend von dem Vorstandsvorsitzenden der Genossenschaft, Andreas Hörcher, der ein kurzes Resümee des vergangenen Jahres zog. Anschließend blickte der Direktor der Leipzig School of Media, Michael Geffken, in seinem Impulsvortrag auf den Wandel in den Branchen Verlag sowie Handel und zog dabei Vergleiche zu Herausforderungen der heutigen Zeit. Im Rahmen von entspannten Netzwerken klang der Abend in gelöster Atmosphäre aus.

Im Vorfeld des Sommerempfangs fand der von der TowerByte eG gemeinsam mit JenaWirtschaft organisierte Workshop-Nachmittag „Smart City 2015“ statt. Der Einladung zu diesem Thema folgten mehr als 60 Interessierte aus der lokalen und regionalen Wirtschaft. Mit Impulsvorträgen von Christoph Hansel (Leiter Öffentlichkeitsarbeit Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft) und Denis Peisker (Dezernent für Stadtentwicklung und Umwelt in Jena) wurde der Nachmittag eröffnet, bevor die Teilnehmer im Rahmen der eigentlichen Workshops zu den Themengebieten „Smart Energy“, „Smart Society“ und „Open Data“ gemeinsam die Kernfrage, welche innovativen Lösungen zukünftig das Leben und Arbeiten im urbanen Raum verändern werden, diskutierten. Den Abschluss bildete eine gemeinsame Runde, in der nochmals die Erkenntnisse des Nachmittags zusammengefasst wurden.

Submit a comment